+menu-

header image

Suchtipp Pflanze

Die Pflanze bestimmen Sie am Besten, indem Sie nicht versuchen, alle Merkmale der Reihe nach abzuarbeiten. Wenn Ihnen dabei ein Fehler unterkommt, kann es sein, dass Sie nicht zum Ziel geraten. Deshalb unser Tipp: beginnen Sie mit den augenfälligsten Merkmalen. Unter WUCHSFORM können Sie bereits ihre Suche intuitiv einschränken. (Baum, krautige Pflanze, Distel, Strauch, Kletterpflanze oder Distel)

17

 

Oder Sie entdecken eine der SONDERFORMen an der Pflanze: Kletterpflanze, Dornen, Stacheln, Wasserpflanze, Behaarung u.s.w.

18

 

Das hat den Vorteil, dass Sie Pflanzen oft auch dann erkennen können, wenn sie weder blühen, noch Früchte tragen

19 20

 

Besonders die BLATTANORDNUNG und die BLATTFORM stellt manchen Laien vor eine schwierige Aufgabe. Diese versuchen wir zu erleichtern, indem wir hinter der Kulisse Mehrfachnennungen erlauben.

Zum Beispiel ist der Schwarze Holunder ein Baum, meist wird er aber als Strauch wahrgenommen, weil er sehr langsam zum Baum heranwächst, schnell jedoch zu einer buschigen Pflanze…

 

Comments are closed.